Mitarbeitermotivation mit steuerfreier Mitarbeiterverpflegung

Geschrieben von:

Opt In Image
Gratis Download
Hier sind 85 Tipps für SOFORT mehr Interessenten und Neukunden

Geben Sie einfach Ihren Namen und Emailadresse ein und Sie erhalten den Download direkt per Email zugesendet

Ihre Daten werden niemals weitergegeben und
Sie können sich jederzeit wieder austragen







Mitarbeitermotivation

Mitarbeitermotivation ist ein Thema, das in den Führungsebenen deutscher Unternehmen gerne vernachlässigt wird. Die meisten Personalmanager machen sich nur wenig Gedanken über ihre Mitarbeiter. Viele Führungskräfte machen den Fehler zu glauben, Mitarbeitermotivation in Form von Lob und Anerkennung sei nicht notwendig, da ihre Mitarbeiter für ihre Leistung ja schließlich entsprechend vergütet werden. Mitarbeiter sind ihrer Meinung nach austauschbar und jederzeit zu ersetzen.

Warum also soll man sich um seine Mitarbeiter kümmern und sich um sie bemühen?

Gerne wird auch mit Druck von „oben“ gearbeitet, im Notfall hat der Chef halt immer recht. Dabei merken viele Personalmanager nicht, dass schon so manch einer ihrer Mitarbeiter „innerlich“ gekündigt hat, also nur noch Dienst nach Vorschrift verrichtet. Das Thema Mitarbeitermotivation lässt sich mit ein paar wenigen einfachen, aber wirkungsvollen Methoden umzusetzen. Das magische Wort heißt „Incentives“, ein Wort, das wir, wie viele andere Wörter auch, aus der englischen Sprache übernommen haben, das sich mit „Anreiz“ übersetzen lässt und im weiten Sinn auch als Synonym für „Mitarbeitermotivation“ steht.

Ein motivierter Mitarbeiter fühlt sich von seinen Vorgesetzten anerkannt, er weiß

…man schätzt ihn als wertvolles Individuum für das Unternehmen. Gerne spricht man in der Wirtschaft in diesem Zusammenhang mittlerweile auch von „wertvollem Humankapital“. Ein Unternehmen sollte sich daher Gedanken darüber machen, wie es seine Mitarbeiter langfristig an sich binden, die Mitarbeitermotivation und damit auch gleichzeitig die Produktivität des Unternehmens signifikant steigern kann.

Ein idealer Partner um dieses Thema umzusetzen ist

…das Unternehmen Sodexo, das maßgeschneiderte Lösungen für Personalmanager, Marketing und Vertrieb sowie für die öffentliche Hand anbietet. Schon mit einem geringen finanziellen Aufwand kann ein Unternehmen seine Mitarbeiter zum Beispiel mit dem Sodexo Shoppingpass in Form von „Rewards“ belohnen. Dieser Shoppingpass enthält unter anderem Essensgutscheine. So kann ein Unternehmen mit diesem bargeldlosen Essenszuschuss gleichzeitig das Thema Mitarbeitermotivation sinnvoll umsetzen und zudem noch Steuern und Lohnnebenkosten sparen.

Bis zu 6,10 Euro pro Tag und Mitarbeiter kann ein Unternehmen für diese Mitarbeiterverpflegung steuerfrei nutzen

Auch die Mitarbeiter haben neben einer angenehmen Mittagspause etwas von dieser bargeldlosen Gehaltserhöhung, denn für diesen Gehaltszuschuss in Form eines Sodexo Essensgutschein sind keine Abgaben an die Sozialkassen und das Finanzamt abzuführen. Mit über 35.000 Akzeptanzpartnern Deutschland weit ist sicherlich für jeden begünstigten Mitarbeiter auf allen Leistungsebenen das Richtige dabei.

 

Foto oben von FreeDigitalPhotos.net




0