Werbebriefe – Muster, Vorlagen und Downloads

Geschrieben von:

Opt In Image
Gratis Download
Hier sind 85 Tipps für SOFORT mehr Interessenten und Neukunden

Geben Sie einfach Ihren Namen und Emailadresse ein und Sie erhalten den Download direkt per Email zugesendet

Ihre Daten werden niemals weitergegeben und
Sie können sich jederzeit wieder austragen

Vorlagen, Muster, Beispiel und Downloads
zum Thema Werbebriefe

Das klassische Directmailing besteht aus Werbebrief, Prospekt und Antwortelement. Eine Variante dazu ist der einfache Werbebrief, die Email-Mailing  und die Postwurfsendung.

Werbebriefe stellen nach wie vor eines der wichtigsten und meist genutzten Instrumente im Direktmarketing dar. Um mit einem Werbebriefe jedoch hohe Rücklauf-Raten und den gewünschten Erfolg zu erzielen, gilt es eine Reihe von Faktoren zu beachten.

Werbebriefe sind eines der preiswertesten Werbemittel. Wenn Sie einen wirklich guten Text haben, genügt es in den meisten Fällen, ihn auf Ihren Briefbogen zu drucken, in einen Umschlag zu packen und abzusenden. Diese einfache Form wirkt authentisch und spricht beim Empfänger für Ihre Bodenständigkeit und Ehrlichkeit.

Für die einen ein Ärgernis, für die anderen eine Informationsquelle – Werbebriefe im eigenen Briefkasten. Werbebriefe werden gelesen. Wenn sie die richtige Ansprache haben, geschickt verpackt sind? und auf die richtige Zielgruppe treffen.

Fakt ist

Mehr als 50% der Empfänger empfinden Werbebriefe als lästig und Werbebriefe sind trotzdem beliebt wie nie zuvor (zumindest bei den Absendern). Laut Studien der Post wurden 50 Mrd. Euro in die direkte Kundenkommunikation investiert.

Was sind Werbebriefe?

Werbebriefe sind personalisierte Anschreiben eines  Mailings  mit direkter  Ansprache um ein Unternehmen, ein Produkt, eine Dienstleistung, eine  Aktion oder ähnliches vorzustellen und zu bewerben.

Das Besondere an einem einfachen, standardisierten Werbebrief ist der durchgehend  gleichbleibende Inhalt jedes Briefes, wobei sich nur die Adresszeile  entsprechend der Ansprache ändert. Entsprechend professionell müssen Werbebriefe gestaltet sein, wenn sie nicht nur die Post bereichern sollen.

Mäßiger Erfolg?

Vielleicht haben Sie schon Werbebriefe versendet und der Erfolg war bescheiden? Beim Schreiben von Werbebriefen ist zu beachten, dass Sie dem Kunden Mehrwert geboten wird, indem Sie ihn vom Nutzen Ihres Produktes überzeugen.

Da es sich bei Werbebriefen um verkaufsfördernde Texte handelt, liegt es auf der Hand, dass diesen eine Verkaufstechnik zugrunde liegt – nämlich die AIDA Formel.

Absolut wichtig, und was Sie beim Werbebriefe schreiben auch berücksichtigt müssen, sind die Überschriften, welche kurz und bündig zu sein haben. Außerdem gilt, jene so zu gestalten, dass der Ansprechpartner Interesse daran hat, den Werbebrief unbedingt weiterzulesen.

Ein Werbebrief sollte nur ein Produkt oder eine Dienstleistung bewerben. Stellen Sie in ihm keinesfalls Ihre gesamte Produktpalette vor. Zudem sollten Werbebriefe nicht länger als eine Seite sein. Wenn Sie mehr zu sagen haben, packen Sie dies besser in die entsprechenden Anlagen.

Gravierende Änderungen

Versandhandel und Werbewirtschaft stehen möglicherweise vor tiefgreifenden Veränderungen. Die geplante Neufassung des Bundesdatenschutzgesetzes fordert, dass Unternehmen Werbebriefe in Zukunft nur noch an Personen verschicken dürfen, die dazu ihre Einwilligung gegeben haben. Damit steht ein großer Teil der Briefwerbung vor dem Aus.

Werbebrief Downloads

Damit man sich näher mit dem Thema Werbebriefe beschäftigen kann oder sein Wissen vertiefen kann, sind hier einige exzellente Downloads dazu. Zum runterladen klicken Sie einfach auf den jeweiligen Button.

Wie Sie mit Werbebriefen noch mehr Erfolg haben

Sie erfahren, wie man einen guten Werbebrief schreibt, was Sie beim Versand beachten sollten, und welche Fehler Sie auf jeden Fall vermeiden sollten. Alles in einem Dokument – alles auf einen Blick. Informativ und kurzweilig.

1. Warum Sie einen Werbebrief verschicken sollten

2. Mehr Erfolg für Ihren Werbebrief

3. Werbebriefe noch besser machen

4. Warum kostenlose Vorlagen für Werbebriefe Sie viel Geld kosten

Zum Download

Werbebriefe noch erfolgreicher machen

Zum Download

7 Tipps für einen erfolgreichen Werbebrief

Das hier ist ausnahmsweise kein Download, aber die Webseite zeigt wirklich gute Tipps zum Werbebrief.

Zum Download

Wann Werbebriefe Wirkung zeigen

Zum Download

7 wichtigsten Briefe für Ihren Geschäftserfolg

Hier ein echt hochwertiger Download von Herrn Krause. Detlef Krause  ist erfahrener Profi-Texter für Werbebriefe und Fachbuchautor zum Thema Direkt- und Dialogmarketing.

Weil … sie gehen meist an „kalte“ Adressen. An Menschen, die noch nie etwas von Ihrem Unternehmen gehört haben und die Sie erst für Ihr Angebot erwärmen müssen. Das geht nicht mit der Brechstange. Worauf es bei diesen Briefen ankommt und wie Sie diese wichtigen Werbebriefe in weniger als  5 Minuten schreiben.

Zum Download

Fazit

Werbebriefe sind seit vielen Jahren und auch heute noch sehr beliebt. Um den Erfolg von Werbebriefen zu erhöhen, muss man sich intensiver mit dem Thema Werbebriefe befassen. Unser Downloads sollen einen Teil dazu liefern. Unser Tipp: Prüfen Sie, ob ein externer Werbetexter eine Alternative sind, denn die meisten verstehen Ihr Handwerk und das eingesetzte Honorar im Verhältnis zur  Zeitersparnis sind oft ein gutes Geschäft.
Free images from FreeDigitalPhotos.net

 

Facebook

Kommentar

Google+

Über den Autor:

 "15 wichtige Punkte braucht Ihre Website, damit diese 5x mehr Kunden bringt"    Enrico Schütze ist Gründer der Agentur mehr-neukunden.com und beschäftigt sich seit dem Jahr 2000 mit effizienten Wegen zur Kundengewinnung.   Er und sein Team unterstützen Selbständige, Handwerker und klein- und mittelständige Unternehmen auf dem Weg zu mehr Neukunden. So bekommen Sie 5x mehr Kunden - Hier ansehen