SEO Tipps – Die richtigen Texte für die Website

Geschrieben von:

Opt In Image
Gratis Download
Hier sind 85 Tipps für SOFORT mehr Interessenten und Neukunden

Geben Sie einfach Ihren Namen und Emailadresse ein und Sie erhalten den Download direkt per Email zugesendet

Ihre Daten werden niemals weitergegeben und
Sie können sich jederzeit wieder austragen







SEO Tipps

SEO ist  in der heutigen Zeit eine Marketingmaßnahme, auf die man nicht verzichten kann.

Wenn man heute Waren oder Dienstleitungen über das Internet verkaufen will, ist es wichtig, dass man einige SEO – Regeln einhält bzw. vorher eine SEO Optimierung vornimmt.

Das bedeutet, dass Texte so eingegeben werden, dass sie von Kunden über Suchmaschinen möglichst schnell gefunden werden.

Texte nicht nur für Suchmaschinen

Zunächst sollten Sie beachten, dass sie die Texte nicht nur für Suchmaschinen schreiben oder schreiben lassen sollten.

Es gibt keinen sog. SEO-Text. Zur Bewertung der textlichen und inhaltlichen Relevanz ist die Wortanzahl eines Textes erst einmal völlig egal. Google achtet und honoriert vielmehr einzigartige, hoch qualitative und unwiderstehliche, fesselnde und gute Inhalte. Das englische Wort “compelling” trifft das Gemeinte schon eher, wobei es in der deutschen Sprache hierfür eine Reihe an Übersetzungsmöglichkeiten gibt. “Compelling content” steht demnach stellvertretend für verlockende, unwiderstehliche, fesselnde, beherrschende und stringente Inhalte und meint schlicht und ergreifend “den besten Inhalt zu einem bestimmten Thema”. Quelle

Der potenzielle Kunde soll am Ende trotz aller Optimierung einen verständlichen Text erhalten, der ihm im Idealfall noch einen Mehrwert bietet. Nur dann wird er sich auf den Text konzentrieren, wenn er ihn über die Suchmaschine gefunden hat.

Texte schreiben mit Kompetenz

Es sollten nur SEO – Texte geschrieben werden, mit deren Inhalt Sie sich auskennen. Das bedeutet, dass Sie sich auf Ihre Kompetenzen konzentrieren sollten. Nur in diesem Fall können Sie einen Text so verfassen, dass er den Interessierten etwas bringt.

Ein unverständlicher Text, der noch dazu mit Halb- oder Nichtwissen gespickt ist, wird bei einem aufmerksamen Leser eine negative Reaktion hervorrufen. Positiv ist es , wenn Sie bestimmte Aspekte von Waren oder Dienstleitungen herausstellen können, mit denen Sie sich auskennen.

thematisch passende Texte schreiben

Im Idealfall schreiben Sie SEO – Texte zu Nischenthemen. Es ist dann so, dass das Internet über dieses Thema nicht unzählige Artikel zu bieten hat. Die Kunden, die an weniger spektakulären Waren oder Dienstleistungen interessiert sind, werden eher auf Ihre Texte stoßen.

Es gibt nämlich nicht zahlreiche ähnlich geschriebene Texte. So können Sie sich auf Dauer einen Kundenstamm aufbauen, der Ihnen auch über einen langen Zeitraum bleibt. Natürlich müssen Sie sich zunächst darüber informieren, welche Nischenprodukte für Sie interessant sein könnten. Wenn Sie dies zielstrebig angehen, wird sich auf Dauer auch ein Erfolg einstellen.

Texte schreiben mit Aussagekraft

Sie sollten in den Texten Wörter verwenden, die eine echte Aussagekraft haben. Je spezieller ein Wort ist, desto schneller wird es von Interessierten über die Suchmaschine gefunden. Viele zukünftige Kunden geben schon ganz spezielle Begriffe ein, wenn sie nach bestimmten Waren oder Dienstleistungen im Internet suchen.

Es ist natürlich wichtig, dass Sie spezielle Begriffe kennen, die zu den von Ihnen angebotenen Waren und Dienstleistungen gehören. Ein Text mit Fachbegriffen wird in aller Regel wesentlich schneller gefunden.

beim schreiben Zeit lassen

Sie sollten sich insgesamt Zeit lassen, wenn Sie SEO – Texte erstellen. Der Erfolg wird sich nicht unmittelbar einstellen. Sie können aber im Laufe der Zeit damit rechnen, dass Ihre Seite häufiger besucht wird. Es ist wichtig, dass Sie sich nicht entmutigen lassen. Sie sollten sich insgesamt Zeit lassen, wenn Sie Texte erstellen.

Natürlich gibt es noch zahlreiche weitere Tipps und Anregungen in diesem Bereich.

 




0